Einfacher süßer Käse

Einfacher süßer Käse

Gericht

Gericht

180 MIN.

Beschreibung

Käse ist ein Milchprodukt, das lange haltbar ist. Auch heute noch wird er aus Ziegen- und Kuhmilch hergestellt. In Litauen wurden viele Herstellungsweisen für Quarkkäse erdacht, doch die populärsten sind zwei: aus Süßmilch und aus Sauermilch. Letztere kam etwas später auf: süße Vollmilch wurde auf kleiner Flamme aufgewärmt und dann wurde dieselbe Menge Sauermilch hinzufügt. Die geronnene Masse wurde in einen Käsesack gegeben, filtriert und leicht gepresst. Süßkäse wurde frisch oder leicht getrocknet gegessen –für längere Lagerung war er nicht geeignet.

Mehr über das Objekt finden Sie auf der Projektimplementierungswebsite.

 

Sie brauchen

Portionen
+
-
5 l - Milch
1 kg - Quark

Kochprozess

5 l Milch aufkochen.

1 kg Quark in die heiße, fast kochende Milch geben. Die köchelnde Milch stets rühren, bis sie gerinnt.

Dann den Topf vom Feuer abnehmen und den Quark in der Molke halten, bis alles abkühlt. Den abgekühlten Quark aus der Molke entfernen, in einen mit Wasser befeuchteten Käsesack geben und durchschlagen. Man sollte nur frischen Käse verwenden.

Hast du ein Gericht gekocht?
Lade ein Foto hoch und teile es mit den anderen

Ein Foto hinzufügen

Wo Gerichte Regions probieren?

Dieses Gericht wird nach dem Rezept des zertifizierten nationalen Kulturerbes hergestellt und zeigt den Herstellungsprozess.